Einfassband

Einfassbänder stabilisieren Kanten und schützen diese z.B. bei Taschen vor Abnutzung. Bei einigen Stoffen, wie etwa Softshell empfiehlt es sich, die Kanten nicht zu säumen, sondern mit einem geeigneten Band einzufassen. Dehnbare Einfassbänder eignen sich besonders für elastische Stoffe, aber auch die Kanten von unelastischem Material lassen sich damit einfach und faltenfrei befestigen. Baumwollschrägband ist der Klssiker unter den Einfassbändern. Wegen des schrägen Fadenlaufes kasst es sich auch kurvigen Kanten problemlos an. Auch zur Herstellung von Paspeln eignet es sich hervorragend.

Info